Degens Presseshow : Schmerzhafter Handball und Millionen-Boni

Kabarettist Manfred Degen. von 18. Mai 2019, 00:01 Uhr

shz+ Logo
890_0008_14565901_urn_newsml_dpa_com_20090101_160308_99_.JPG

Jede Woche wagt der Sylter Manfred Degen einen Rundblick durch die deutsche Presselandschaft.

Für guten Service geben wir gerne ein Trinkgeld. Nun darf man das Trinkgeld in der Gastronomie nicht mit den Boni-Zahlungen der DAX-Vorstände verwechseln. Wenn Banker ihr Institut in den Abgrund gewirtschaftet haben oder Automanager ihren Konzern in die Kriminalität katapultieren, gibt es trotzdem die Millionen-Gratifikationen. Sie sollten halt nicht m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen