Abschied der Störche : Auf Wiedersehen, Adebar!

Avatar_shz von 17. August 2019, 00:01 Uhr

shz+ Logo
Im Sommer erschien ein Trupp von 41 Storchen-Junggesellen in Bergenhusen. Fast zwei Monate lang sorgten die Vögel im Dorf für Szenen wie in längst vergangener Zeit.

Im Sommer erschien ein Trupp von 41 Storchen-Junggesellen in Bergenhusen. Fast zwei Monate lang sorgten die Vögel im Dorf für Szenen wie in längst vergangener Zeit.

Nahrung im Überfluss, grandioser Bruterfolg und vagabundierende Junggesellen – in Bergenhusen war diesmal alles anders.

Für die Jungstörche in Bergenhusen, hoch oben auf ihren Nestern, hat vor einigen Wochen der Ernst des Lebens begonnen. Sie trainieren jetzt für ihr gefährliches Abenteuer: die erste Reise nach Süden. Ausgerichtet gegen den Wind, schlagen sie kräftig mit den weit geöffneten Flügeln.  Viel Übung und eine gute Kondition sind die beste Lebensversicherung f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen