Fotowettbewerb : Blut, Schmerz und Käseschmiere: So sieht eine Geburt wirklich aus

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 14:38 Uhr

shz+ Logo
Die Geburt eines Kindes ist ein intimer Moment. Manche Eltern lassen ihn durch professionelle Geburtsfotografen dokumentieren.
Die Geburt eines Kindes ist ein intimer Moment. Manche Eltern lassen ihn durch professionelle Geburtsfotografen dokumentieren.

Die Geburt eines Kindes ist unvergesslich. Besonders, wenn ein Geburtsfotograf die intimen Momente in Bildern festhält.

Hamburg | Sie sind zugleich schmerzhaft und wunderschön, blutig und bezaubernd, erschöpfend und magisch: Geburten. Möchte man in diesen zutiefst intimen Momenten eine professionelle Fotografin dabei haben? Immer mehr Menschen möchten das. Und die „International Association of Professional Birth Photographers" (IAPBP) kürt in jedem Jahr die besten Bilder von Weh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen