Aldi-Tasche, Crippling up und Shitstorm : Interview mit Psychotest: Lars Eidinger im Gespräch

Avatar_shz von 17. September 2020, 14:39 Uhr

shz+ Logo
Lars Eidinger.
Lars Eidinger.

Wie war sein erster Shitstorm? Warum hat Tarantino ihn vergessen? Welches Tier ist er? Lars Eidinger im Interview.

Berlin | Lars Eidinger gehört zu den großen Theaterstars seiner Generation. Im Kinofilm „Persischstunden“ (Filmstart 24. September) spielt der 44-Jährige einen Nazi, der sich ausgerechnet gegenüber einem KZ-Häftling öffnet. Im Interview spricht Lars Eidinger über Drehs in SS-Uniformen, sein Doppelleben als bildender Künstler sowie seinen ersten Shitstorm – und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen