Diabetes bei Kindern : Leben mit Typ1: „Mein Diabetes und ich sind Freunde geworden“

Avatar_shz von 29. April 2021, 14:40 Uhr

shz+ Logo
Svea Nicolay hat Diabetes-Typ-1. Für die 14-Jährige und für ihre Eltern hat die Krankheit ihren Schrecken längst verloren.
Svea Nicolay hat Diabetes-Typ-1. Für die 14-Jährige und für ihre Eltern hat die Krankheit ihren Schrecken längst verloren.

Als bei der Svea Nikolay Diabetes festgestellt wird, ist sie sieben Jahre alt. Mittlerweile ist dies für sie Alltag.

Flensburg | Es war ein Montag, daran erinnert sich Ivo Nicolay gut. Weil seine siebenjährige Tochter nachts mehrmals auf Toilette und danach erst einmal einen halben Liter Wasser trinken muss, fährt ihre Mutter sie zum Kinderarzt. „Wir dachten, dass sie eine verschleppte Blasenentzündung hat“, erzählt ihr Vater. Doch warum Svea zudem immer wieder schlapp ist, kön...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen