Einblick ins echte Berufsleben : „So viel gemordet wird in Deutschland nicht“: Wie ein Rechtsmediziner wirklich arbeitet

Avatar_shz von 25. März 2021, 14:42 Uhr

shz+ Logo
In der Rechtsmedizin läuft es oft anders, als in Filmen dargestellt.
In der Rechtsmedizin läuft es oft anders, als in Filmen dargestellt.

Rechtsmediziner werden in Filmen oft unrealistisch dargestellt. Wie sie wirklich arbeiten, erzählt Claas Buschmann.

Kiel | Der gebürtige Hamburger Claas Buschmann (44) war viele Jahre Rechtsmediziner in Berlin und ist seit Februar Leitender Oberarzt am Institut für Rechtsmedizin der Uniklinik Schleswig-Holstein in Kiel. Im Interview räumt er mit Klischees über seinen Berufsstand auf. Herr Buschmann, ich stelle mir vor, dass Sie gerade in einem fensterlosen Raum u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen