An der Polizeiakademie Niedersachsen : Cold-Case-Kurs: Wie Polizeischüler ungelöste Verbrechen neu aufrollen

Avatar_shz von 07. Dezember 2021, 11:48 Uhr

shz+ Logo
Einer von vielen Cold Cases: Der Mord an der jungen Anhalterin Ute Werner im Jahr 1988. Auch diesen Fall arbeiteten die Polizeischüler auf.
Einer von vielen Cold Cases: Der Mord an der jungen Anhalterin Ute Werner im Jahr 1988. Auch diesen Fall arbeiteten die Polizeischüler auf.

Die Verbrechen sind oft seit Jahrzehnten ungelöst, zahlreiche Ermittler haben sich den Kopf darüber zerbrochen, wer der Mörder sein könnte. In Niedersachsen helfen Polizeischüler bei genau solchen Cold Cases. Mit Erfolg.

Nienburg | Viele Kinder, Jugendliche und auch man...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen