Kein Abfall in der Küche : Senf, Tomatenmark, Kapern: Kühlschrankreste raffiniert einsetzen

Avatar_shz von 24. September 2020, 14:21 Uhr

shz+ Logo
Tomatenmark eignet sich als Salatdressing oder für deftige Saucen.
Tomatenmark eignet sich als Salatdressing oder für deftige Saucen.

Tomatenmark, Senf oder Kapern brauchen wir immer wieder in kleinen Mengen in der Küche. Doch was tun mit den Resten?

Osnabrück | Jeder kennt sie: Die typischen Kühlschrank-Hüter, von denen man mal ein bisschen zum Kochen braucht – und sie dann in den hinteren Reihen vergisst. Diese fünf Vorrats-Schätzchen lassen sich ganz einfach beim Kochen integrieren. Tomatenmark im Dressing Ein Muss für jedes Schmorgericht! Für die Sauce wird Tomatenmark genauso im Topf oder in der Pf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen