Hartnäckiger Mythos : Bluten auf Bestellung: Das Geschäft mit dem Jungfernhäutchen

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Wenn das Jungfernhäutchen beim ersten Geschlechtsverkehr reißt, kann es zu Blutungen kommen – so der Irrglaube.
Wenn das Jungfernhäutchen beim ersten Geschlechtsverkehr reißt, kann es zu Blutungen kommen – so der Irrglaube.

Ob eine Frau bereits Sex hatte oder nicht, ist anatomisch nicht nachweisbar. Trotzdem hält sich der Irrglaube hartnäckig.

Berlin | "Ich schwöre, wenn es dieses Produkt nicht gegeben hätte in meiner Hochzeitsnacht, dann wäre ich am Ende gewesen. Danke", schreibt Hasna. Eine andere Frau nennt sich Eileen und berichtet: "Das war der stressigste Moment in meinem bisherigen Leben. Das Blut sah wirklich realistisch aus. Er hat überhaupt keine Zweifel gehabt. Danke!" Diese emotionale...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen