Das sagt die Psychologin : Gemeinsames Bett oder getrennte Schlafzimmer: Was das für Ihre Beziehung bedeutet

Avatar_shz von 22. Oktober 2020, 14:37 Uhr

shz+ Logo
Was sagt die Schlafgewohnheit über die Partnerschaft aus?
Was sagt die Schlafgewohnheit über die Partnerschaft aus?

Müssen glückliche Paare wirklich in einem gemeinsamen Bett schlafen? Für getrennte Schlafzimmer gibt es gute Gründe.

Hamburg | Gemeinsam einschlafen und gemeinsam aufwachen: Zu einer glücklichen Partnerschaft gehört für viele ein gemeinsames Schlafzimmer. Diversen Studien zufolge halten 80 bis 90 Prozent der Paare in Deutschland am gemeinsamen Bett fest. Die Schlafzimmerfrage scheint einiges über unser Verständnis von Liebe und Partnerschaft zu erzählen: als seien Schlafgewoh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen