Wahlprogramm unter der Lupe : Völlig irre oder mutig? Sind die Versprechen der Grünen bezahlbar?

Avatar_shz von 20. Mai 2021, 09:02 Uhr

shz+ Logo
Stolz präsentieren die Spitzenkandidatin der Grünen Annalena Baerbock und der Bundesvorsitzende Robert Habeck den Entwurf des Grünen-Wahlprogramms für die Bundestagswahl vor.
Stolz präsentieren die Spitzenkandidatin der Grünen Annalena Baerbock und der Bundesvorsitzende Robert Habeck den Entwurf des Grünen-Wahlprogramms für die Bundestagswahl vor.

Die Grünen versprechen in ihrem Wahlprogramm jede Menge. Klar ist: Es wird extrem teuer.

Flensburg | In ihrem ersten TV-Interview, nachdem sie zur Kanzlerkandidatin der Grünen gekürt worden war, hatte Annalena Baerbock leichtes Spiel. Sie saß bei ProSieben zwei Moderatoren gegenüber, die die Politikerin mit Samthandschuhen anpackten und nie hart fragten oder nachhakten. Aber immerhin war Baerbock aufgefordert worden, "konkret" zu sagen, w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen