Weibliche Genitalverstümmelung : Grausames Ritual an Mädchen: „Jetzt werdet ihr beschnitten“

Avatar_shz von 23. September 2021, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Mit diesem rostigen Werkzeug haben ehemalige Beschneiderinnen in Äthiopen die Genitalien von Frauen verstümmelt.
Mit diesem rostigen Werkzeug haben ehemalige Beschneiderinnen in Äthiopen die Genitalien von Frauen verstümmelt.

Mit vier Jahren wurde Layla gegen ihren Willen beschnitten. Safaa war acht und ein fröhliches Kind, als ihr Leben sich für immer verdunkelte. Zwei Frauen aus dem Sudan schildern in Kiel ein schlimmes Ritual.

Kiel | Es war ein schöner Tag in den Sommerferien, als das Unglück in Safaas Leben trat. Mittags hatte die Achtjährige mit ihrem Onkel Gemüse und Brot besorgt, sie mochte es, mit ihm einkaufen zu gehen. Nun spielte sie mit anderen Kindern im Hof des großen Hauses ihrer Familie. Das Haus stand in Kosti, einer Stadt im Süden Sudans, und Safaa liebte ihr Leb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen