Folgen der Corona-Pandemie „Es fehlt mir mega mega mega doll“: Wie Kinder und Jugendliche in der Krise leiden

Von Sina Wilke | 11.02.2021, 15:38 Uhr

Rendsburg/Göttingen/Rostock. Viele Kinder und Jugendliche leiden in der Pandemie. Wo liegen die Probleme? Hier berichten sie von ihrem Alltag.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden