Ohne zusätzliche App : WhatsApp bietet künftig Einkauf per Chat an

Avatar_shz von 22. Oktober 2020, 17:52 Uhr

shz+ Logo
Das Logo der Messenger-App WhatsApp.
Das Logo der Messenger-App WhatsApp.

Nach Online-Shopping kommt nun der Einkauf per Messenger: WhatsApp baut sein Angebot für Business-Kunden aus.

Menlo Park | Der zum Facebook-Konzern gehörende Messengerdienst WhatsApp wird es seinen Nutzern künftig ermöglichen, direkt aus einem Chat Produkte einzukaufen. Die Endkunden verwenden dabei ihre gewöhnliche WhatsApp-Anwendung und müsse keine zweite App installieren. Kleinere Unternehmen, die die Waren und Dienstleistungen anbieten, setzen hingegen eine speziel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen