E-Mobilität : Sony testet Auto-Prototypen mit 5G-Datenfunk von Vodafone

Avatar_shz von 21. April 2021, 08:45 Uhr

shz+ Logo
Der „Vision-S“ von Sony im 5G Mobility Lab während eines 5G-Tests.
Der „Vision-S“ von Sony im 5G Mobility Lab während eines 5G-Tests.

Die Mobilitätswende zieht neue Player in den Markt. Sony zeigte seinen Prototyp „Bision-S“ bereits vergangenes Jahr. Über das 5G-Netz soll die Software-Steuerung nun auch bei hohem Tempo möglich sein.

Aldenhoven | Sony entwickelt seinen Elektroauto-Prototypen mit der Anbindung an das superschnelle 5G-Datennetz weiter. Per Funk soll das Auto Software-Aktualisierungen laden und auch Steuersignale synchronisieren können. Gemeinsam mit dem Mobilfunk-Anbieter Vodafone arbeitet Sony auf einer Teststrecke in Aldenhoven bei Aachen an den Funktionen, teilten beide Un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert