Sternenhimmel : Sonne, Mond und Sterne im Mai 2021 - kleiner Merkur zu sehen

Avatar_shz von 21. April 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Der zunehmende Mond (l) und der hell leuchtende Planet Venus (r) stehen hinter einem Kirchturm am Abendhimmel.
Der zunehmende Mond (l) und der hell leuchtende Planet Venus (r) stehen hinter einem Kirchturm am Abendhimmel.

Merkur, der kleinste Planet in unserem Sonnensystem, ist im Mai gut zu sehen. Aber auch ein Sternschnuppenstrom lohnt den Blick zum Himmel.

Stuttgart | Der sonnennahe und flinke Planet Merkur zeigt sich in der ersten Maihälfte am Abendhimmel. Der kleinste der acht Planeten unseres Sonnensystems ist schwierig zu beobachten. Nur wenige Tage im Jahr kann man den Benjamin der Planeten entweder in der Abenddämmerung knapp über dem Westhorizont oder morgens vor Sonnenaufgang tief am Osthimmel erspähen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert