Von Grammophon bis DDR-Mixer : Leipziger repariert in seiner Werkstatt (fast) alles

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 10:37 Uhr

shz+ Logo
Elektromechanikermeister Holger Günther versucht unter anderem Spielzeug, große und kleinere Grammophone, Polyphone, Puppen und Haushaltsgeräte, auch aus der DDR-Zeit, wieder instand zu setzen.
Elektromechanikermeister Holger Günther versucht unter anderem Spielzeug, große und kleinere Grammophone, Polyphone, Puppen und Haushaltsgeräte, auch aus der DDR-Zeit, wieder instand zu setzen.

Altes Spielzeug, ein „Kaffeeboy“ oder auch ein Schwibbogen - sollte daran was kaputt sein, könnte es ein Fall für Holger Günther sein. Der Bastler repariert seit mehr als 30 Jahren Dinge - und trifft damit plötzlich wieder den Nerv der Zeit.

Leipzig | Elektromechanikermeister Holger Günther steht zwischen alten Grammophonen und Puppen und wiegelt erstmal ein bisschen ab. Nein, alles könne er wirklich nicht reparieren, sagt er. Doch dann zählt der 61-Jährige auf, was er in seinem Laden in Leipzig zur ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert