Ambient News : Gestalten Sie mit uns den Journalismus der Zukunft

Wir suchen Sie! Für zwei Monate bekommen Sie von uns einen Prototypen frei Haus. Probieren Sie die Geräte aus und lernen Sie einen möglichen Zukunftszweig des Journalismus kennen.

von
26. Juni 2018, 15:16 Uhr

Sie kommen aus Schleswig-Holstein oder Hamburg und haben Lust mit dem sh:z am Journalismus der Zukunft zu forschen? Dann werden Sie Teil unseres Projekts AMBIENT NEWS und erforschen Sie mit uns gemeinsam die Nachrichtenwelt der Zukunft!

Wir suchen Teilnehmer aller Altersgruppen. Für etwa zwei Monate bekommen Sie von uns einen Prototypen, bestehend aus einer internetfähigen Glühbirne und einem kleinen Bildschirm frei Haus geliefert. Alles was Sie machen müssen - probieren Sie die Geräte aus, lernen sie einen möglichen Zukunftszweig des Journalismus kennen und lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen teilhaben.

Wir stellen uns die Frage: Wohin entwickelt sich der Journalismus in Zukunft? Was sind die Kanäle, die für Nachrichtenübermittlung genutzt werden? Wir glauben, dass es nicht immer das Smartphone sein muss. Oder das Tablet mit dem E-Paper. Vielleicht verraten Ihnen ja irgendwann der Badezimmerspiegel oder das Schneidebrett in der Küche die aktuellsten News. Und genau daran forschen wir bei AMBIENT NEWS.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich gern bei mir unter soenke.schierer@hhlab.de

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.

Ihr Soenke Schierer
Redakteur Ambient News

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert