Online-Plattform : Bürger können im Netz über Zukunft der EU mitreden

Avatar_shz von 19. April 2021, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Wie weiter mit der EU? Bürger können über eine Online-Plattform über die Zukunft der EU mitreden.
Wie weiter mit der EU? Bürger können über eine Online-Plattform über die Zukunft der EU mitreden.

„Brüssel“ ist für viele Bürger ein Buch mit sieben Siegeln - umgekehrt ist es aber ähnlich. EU-Politiker rätseln, was die 450 Millionen Menschen wirklich wollen. Jetzt sollen sie das Wort bekommen.

Brüssel | Bürger können seit heute über eine Online-Plattform mitreden, wie die Europäische Union in Zukunft besser funktionieren könnte. Dabei kann jeder Ideen einbringen und die Vorschläge anderer kommentieren. Algorithmen sollen dafür sorgen, dass die wichtigsten und am meisten diskutierten Beiträge gesammelt werden und letztlich in Reformen der EU einfli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert