Wachstumsbranche : Studie: Markt für IT-Sicherheit bricht Umsatzrekord

Avatar_shz von 12. Oktober 2021, 12:28 Uhr

shz+ Logo
Die Angst vor Erpresser-Software wächst - der Markt für mehr IT-Sicherheit laut Bitkom ebenso.
Die Angst vor Erpresser-Software wächst - der Markt für mehr IT-Sicherheit laut Bitkom ebenso.

Cyberangriffe sind zu einer großen Bedrohung für die Wirtschaft und Verwaltungen geworden. Um sich davor zu schützen, wird in Deutschland immer mehr Geld ausgegeben.

Berlin | Die Angst vor Erpresser-Software und Datenlecks beschert der IT-Branche ein gutes Geschäft. Nach Angaben des Digitalverbandes Bitkom wächst der Markt für IT-Sicherheit in Deutschland ungebrochen. Im diesem Jahr würden in diesem Bereich voraussichtlich 6,2 Milliarden Euro für Hardware, Software und Dienstleistungen ausgegeben. Damit wird erstmals di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert