Google mit Vorreiterrolle : Was Nutzer über den SMS-Nachfolger RCS wissen müssen

Avatar_shz von 24. Juni 2019, 19:37 Uhr

shz+ Logo
Der SMS-Nachfolger RCS kommt einfach nicht in die Gänge – nun zieht Google das Tempo an.
Der SMS-Nachfolger RCS kommt einfach nicht in die Gänge – nun zieht Google das Tempo an.

Der SMS-Nachfolger RCS steht seit Jahren regungslos in Startlöchern – nun will Google für Bewegung in der Sache sorgen.

Berlin | Was ist RCS? RCS steht für "Rich Communication Services". Dabei handelt es sich um einen Standard für mobile Nachrichten der Mobilfunkindustrie. RCS soll SMS und MMS als Nachrichtenstandard ablösen, es ist also kein neuer Chat-Dienst wie Whatsapp, Telegramm oder iMessage. Nokia hatte die Entwicklung im Jahr 2008 angestoßen, einen Durchbruch hat RCS...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen