mRNA-Technik : Biontech für Deutschen Zukunftspreis nominiert

Avatar_shz von 15. September 2021, 14:05 Uhr

shz+ Logo
Biontech ist mit der mRNA-Technik für seinen Corona-Impfstoff für den Deutschen Zukunftspreis nominiert.
Biontech ist mit der mRNA-Technik für seinen Corona-Impfstoff für den Deutschen Zukunftspreis nominiert.

In diesem Jahr wurde erstmals ein mRNA-Impfstoff zugelassen. Das Unternehmen Biontech könnte dafür nun den Zukunftspreis gewinnen. Auch eine weitere Medizin-Entwicklung steht auf der Anwärterliste.

München | Das Mainzer Unternehmen Biontech, das mit dem US-Pharmariesen Pfizer als eines der ersten weltweit einen Corona-Impfstoff auf den Markt gebracht hat, ist für den Deutschen Zukunftspreis 2021 nominiert. Weitere für den Preis nominierte Teams haben eine neuartige Technik für bessere Computertomographie-Bilder entwickelt und alternativen Kautschuk her...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert