Wassersportmesse „Boot & Fun“ lockt nach Berlin

dpa_148af4002dc0d0de
1 von 1

shz.de von
26. November 2014, 13:42 Uhr

Wer seine Freizeit gerne am, im oder auf dem Wasser verbringt, kann auf der „Boot&Fun“ in Berlin die ganze Welt des Wasser- und Outdoorsports erleben. Gestern Abend wurde die Messe eröffnet. Bis Sonntag stellen über 700 Aussteller aus 15 Ländern in zwölf Hallen ihre Angebote aus. Einige Wassersportarten werden in und auf einem 1000 Quadratmeter großen mit einer Seilanlage ausgestatteten Event-Pool angeboten, darunter Wakeboarden (Foto) und Stand-Up-Paddling. Und auch für die Freunde des Fischens gibt’s ein Extra: In der „Fly-Casting Area“ haben Besucher Gelegenheit zum Fliegenbinden und Fliegenfischen. Preise: Tag 11 Euro, ermäßigt 5 Euro, Familie: 18 Euro.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert