Nahrungsergänzungmittel : Vitamin-Dragees und Co. - GroKo dringt auf strengere Regeln

Avatar_shz von 28. April 2021, 15:17 Uhr

shz+ Logo
In zu hoher Dosierung kann die Zufuhr bestimmter Vitamine und Mineralstoffe gesundheitsschädigend sein.
In zu hoher Dosierung kann die Zufuhr bestimmter Vitamine und Mineralstoffe gesundheitsschädigend sein.

Packungen mit Magnesium oder Eisen füllen in Supermärkten inzwischen lange Regale. Doch der Nutzen der Dragees und Tabletten wird angezweifelt. Es gibt Druck für schärfere Regeln.

Berlin | Die schwarz-rote Koalition dringt auf strengere EU-weite Vorgaben für Nahrungsergänzungsmittel wie Kapseln oder Tabletten. In zu hoher Dosierung könne die Zufuhr bestimmter Vitamine und Mineralstoffe gesundheitsschädigend sein, heißt es in einem Antrag der Regierungsfraktionen von Union und SPD im Bundestag. Daher sei es ein wichtiger Fortschritt, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen