Handel : UN-Bericht: Starker Umsatzsprung bei Online-Plattformen

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 07:35 Uhr

shz+ Logo
Shopify aus Kanada war laut einem UN-Bericht Aufsteiger des Jahres.
Shopify aus Kanada war laut einem UN-Bericht Aufsteiger des Jahres.

Die Corona-Pandemie hat viele Unternehmen in die Krise gestürzt - große Online-Plattformen gehören nicht dazu. Sie profitieren kräftig.

Genève | Die 13 größten Online-Plattformen der Welt haben im vergangenen Jahr rasant zugelegt. Sie setzten 2020 Waren im Wert von 2,9 Billionen Dollar (2,4 Billionen Euro) um, ein Plus von 20,5 Prozent, wie die UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (Unctad) am Montag in Genf berichtete. Im Jahr davor lag der Anstieg bei 17,9 Prozent. Shopify aus Kanada...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert