Statistisches Bundesamt : Steiler Weg zurück nach oben: Wie sich die Wirtschaft nach dem Corona-Lockdown erholt

Avatar_shz von 15. September 2020, 20:11 Uhr

shz+ Logo
Rücklagen, die der Mittelstand nach der Finanzkrise 2008/2009 erwirtschaftet hatte, dämpften die Folgen der Corona-Pandemie in vielen Betrieben.
Rücklagen, die der Mittelstand nach der Finanzkrise 2008/2009 erwirtschaftet hatte, dämpften die Folgen der Corona-Pandemie in vielen Betrieben.

Deutschland erhebt sich allmählich aus dem Corona-Tal. Das Vorkrisenniveau wird jedoch erst 2022 wieder erreicht werden.

Wiesbaden | Die deutsche Wirtschaft kommt nach Einschätzung des Statistischen Bundesamtes zusehends aus dem Corona-Tief. Nach dem tiefen Einbruch im zweiten Quartal „konnte sich die deutsche Wirtschaft in den Sommermonaten Juli und August wieder etwas erholen“, fassten die Wiesbadener Statistiker am Dienstag jüngste Konjunkturdaten zusammen. „Frühindikatoren (...)...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen