zur Navigation springen

Handel : Messe «Kind+Jugend» gestartet: Branche ist optimistisch

vom

Als weltgrößte Messe für Kinderausstattung hat am Donnerstag die «Kind+Jugend» mit einer Rekordzahl von mehr als 1000 Ausstellern begonnen. Im Mittelpunkt der Kölner Fachmesse stehen Kindermöbel, Autositze, Kinderwagen, Spielwaren und Mode.

shz.de von
erstellt am 19.Sep.2013 | 06:57 Uhr

Bis Sonntag zeigen insgesamt 1014 Anbieter aus 45 Ländern ihre Neuheiten. Gefragt sind «mitwachsende» Möbel, Lernspielzeug und ökologisch unbedenkliche Materialien. Die Branche zeigte sich optimistisch - auch wegen einer 2012 erstmals seit vielen Jahren wieder gestiegenen Geburtenrate.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen