zur Navigation springen
Wirtschaft

19. Oktober 2017 | 10:15 Uhr

Mehr Platz im Handgepäck

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 28.Okt.2013 | 00:34 Uhr

In der EU gibt es Pläne, Fluggästen in Europa künftig die kostenlose Mitnahme eines zweiten Handgepäckstücks an Bord zu erlauben. Eine entsprechende Regelung diskutiert nach Informationen der „WirtschaftsWoche“ der Verkehrsausschuss des EU-Parlaments in seiner Sitzung am 14. November. Sollte sich das Gremium hinter die Idee stellen, würde sich das Plenum im Januar damit befassen. Eine Neuregelung könnte 2015 in Kraft treten.

Der Billigflieger Ryanair will bald statt nur einem ein zweites Handgepäckstück erlauben. Zwar erlauben dies auch einige wenige andere Fluglinien, generell sehen die Airlines diese Regelung jedoch kritisch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen