Mehr Männer in Führungspositionen

shz.de von
30. Mai 2014, 14:07 Uhr

Männer sind doppelt so häufig als Führungskraft tätig wie Frauen. Darauf wies das Statistische Bundesamt anhand von Ergebnissen der jüngsten großen Datensammlung (Zensus 2011) hin. Die Wiesbadener Statistiker rechneten vor: Zum Stichtag 9. Mai 2011 waren von 21,4 Millionen erwerbstätigen Männern 6,8 Prozent (1,5 Millionen) als Führungskräfte tätig. Bei den Frauen waren es 3,1 Prozent (0,6 Millionen) der insgesamt 18,2 Millionen erwerbstätigen Frauen. Bei den jüngeren Beschäftigten ist demnach der Unterschied zwischen den Geschlechtern bezogen auf Spitzenpositionen noch nicht so groß.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert