zur Navigation springen

Hamburger Schiffsmesse öffnet morgen ihre Tore

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

Die Schiffbaumesse SMM 2014 (Shipbuilding, Machinery & Marine Technology) wird heute Abend feierlich eröffnet. Ab morgen steht sie auch den Besuchern offen. Als besonderes Zeichen für die Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft wurde ein 5-flügeliger Propeller per Mega-Kran am Eingang in Position gebracht. Über 80 Tonnen ist er schwer, hat mehr als neun Meter Durchmesser und misst 42 Quadratmeter. Auf der 90 000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche werden mehr als 2100 Aussteller aus 67 Ländern der Welt die Trends der maritimen Welt zeigen. Zusätzlich findet an jedem Messetag ein Kongress statt zu den Themen Finanzierung, Umweltschutz, Sicherheit und Verteidigung, Offshore und Karriere.

Die Messe ist geöffnet vom 9. bis 12. September von 9.30 bis 18 Uhr. Die Tageskarte kostet 32 Euro, ermäßigt 13 Euro und die Dauerkarte 50 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 07.Sep.2014 | 14:20 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert