Urteile : EU-Gericht kippt Genehmigung von Corona-Hilfen für Condor

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 16:36 Uhr

shz+ Logo
Ein Passagierflugzeug des Ferienfliegers Condor landet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.
Ein Passagierflugzeug des Ferienfliegers Condor landet auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

Es ist nur ein Fall unter vielen, in dem Ryanair gegen Staatshilfen für Konkurrenten vor Gericht zieht. Bei dem Ferienflieger Condor hat das Unternehmen in Luxemburg Erfolg - vorerst.

Luxembourg | Ryanair hat vor dem EU-Gericht einen Erfolg gegen staatliche Corona-Hilfen für die deutsche Condor erzielt. Die Richter kippten am Mittwoch den Beschluss der EU-Kommission zur Genehmigung der Beihilfe. Die Entscheidung der Brüsseler Behörde sei nicht ausreichend begründet, erklärte das Gericht in Luxemburg. Praktisch hat das aber zunächst keine Fol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert