zur Navigation springen

Elektroautos – bald freie Fahrt auf der Busspur

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 04.Aug.2014 | 16:31 Uhr

Die Bundesregierung will die Privilegierung von Elektroautos zügig auf den Weg bringen. Der Entwurf für ein entsprechendes Elektromobilitätsgesetz ist bereits seit einigen Tagen in der Abstimmung zwischen den einzelnen Ressorts. Das Gesetz solle zum 1. Februar 2015 in Kraft treten, teilte das Verkehrsministerium gestern mit. Eine finanzielle Kaufförderung gehört jedoch nicht zu dem Paket. Der Gesetzentwurf räumt den Kommunen unter anderem das Recht ein, kostenlose Parkplätze für E-Autos zu reservieren und ihnen die Nutzung von Busspuren zu erlauben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert