„Mr. Dax“ beim sh:z : Dirk Müller in Flensburg: Umzug ins Deutsche Haus - Veranstaltung ausgebucht

Die Veranstaltung mit dem Börsenexperten ist aufgrund der großen Nachfrage ins Deutsche Haus verlegt worden. Sie ist ausgebucht.

shz.de von
07. April 2016, 12:00 Uhr

Flensburg | Wie und wo lege ich mein Geld sicher und gewinnbringend an? Einer der bekanntesten deutschen Börsenexperten erklärt, wie Profis in schwierigen Zeiten am Aktienmarkt Geld verdienen, welche Strategien langfristig den Erfolg sichern – und er beantwortet die Fragen des Publikums. Der Fondsmanager und Buchautor Dirk Müller, auch bekannt unter seinem Spitznamen „Mr. Dax“, ist am kommenden Montag, dem 11. April, um 19 Uhr Gast des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages (sh:z).

Aufgrund des enormen Leser-Interesses wird die Veranstaltung nicht wie ursprünglich geplant im sh:z-Medienhaus stattfinden, sondern ins Deutsche Haus am Berliner Platz 1 in Flensburg verlegt. Damit werden alle Gäste, die sich bislang zu der Veranstaltung angemeldet haben, an diesem exklusiven Abend einen Platz finden. Die Veranstaltung ist ausgebucht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen