Trotz Corona-Pandemie : Deutsche Seeschifffahrt überwindet Krise

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 15:29 Uhr

shz+ Logo
Das Containerschiff Monte Cervantes der Reederei Hamburg Süd liegt am Kai im Werfthafen des Hamburger Hafens.
Das Containerschiff Monte Cervantes der Reederei Hamburg Süd liegt am Kai im Werfthafen des Hamburger Hafens.

Die deutsche Seeschifffahrt scheint die mehr als ein Jahrzehnt dauernde Krise überwunden zu haben. Trotz Corona-Pandemie brummt in vielen Bereichen das Geschäft. Vor allem beim Containerverkehr.

Hamburg | Nach zwölf Krisenjahren blickt die deutsche Seeschifffahrt trotz Corona-Pandemie in weiten Teilen wieder optimistisch in die Zukunft. „Wir haben die Krise, die uns seit 2009 beschäftigt hat, weitgehend hinter uns gelassen und sind in vielen Bereichen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert