Börsen : Deutsche Aktien steigen im späten Handel leicht

Die deutschen Aktienindizes haben am Mittwoch im späten Handel moderat zugelegt. Der L-Dax schloss bei 9076,74 Punkten, nachdem der Leitindex Dax im Hauptgeschäft noch um 0,24 Prozent auf 9054,83 Punkte gesunken war.

Avatar_shz von
11. November 2013, 09:39 Uhr

«Die Marktteilnehmer haben Angst, dass es schon dieses Jahr einen Richtungswechsel in der US-Geldpolitik geben wird», sagte Marktanalyst Arkadius Barczynski vom Broker GKFX. Der L-MDax beendete den Tag bei 15 936,53 Punkten.

Im Xetra-Kernhandel hatte der Index mittelgroßer Werte 0,91 Prozent auf 15 916,80 Punkte verloren. Der L-TecDax ging bei 1126,91 Punkten aus dem Späthandel. Zuvor war der Technologiewerte-Index um 0,18 Prozent auf 1124,27 Punkte gefallen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker