Appell an Bundesregierung zum Handeln : Bauern und Naturschützer: Darum braucht es höhere Mehrwertsteuer bei Fleisch

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 09:52 Uhr

shz+ Logo
100577666.jpg
Das Schweineleben im Besonderen und die Tierhaltung im Allgemeinen ist Dauerthema in Deutschland. Im Interview sagen Bauernverband-Vizepräsident Werner Schwarz und Kai Niebert, Präsident des Deutschen Naturschutzringes, wie bessere Tierhaltung gelingen und finanziert werden könnte.

Wann beginnt der Umbau der Tierhaltung in Deutschland? Bauern und Naturschützer beklagen, dass die Bundesregierung das Thema nicht anschiebt Sie fordern: Die Mehrwertsteuer fürs Fleisch rauf und für pflanzliche Produkte runter. Das ist ihre Begründung:

Es schien alles bereitet für den grünen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen