Einheitliche Infrastruktur : Bahn startet kostenloses WLAN an mehr als 100 Bahnhöfen

Avatar_shz von 23. September 2020, 11:27 Uhr

shz+ Logo
Eine S-Bahn in Hamburg: Reisende im Fernverkehr sollen bei ihrer Ankunft am Bahnhof bald nicht extra in ein neues Netz einwählen müssen.
Eine S-Bahn in Hamburg: Reisende im Fernverkehr sollen bei ihrer Ankunft am Bahnhof bald nicht extra in ein neues Netz einwählen müssen.

Bislang bot die Deutsche Bahn kostenloses Internet flächendeckend nur in ihren Fernverkehrszügen an. Nun sollen kleinere Ort davon profitieren.

Berlin | Bahnkunden und Besucher können sich ab sofort an mehr als 100 Bahnhöfen in ganz Deutschland kostenlos in ein neues WLAN-Netz der Deutschen Bahn einwählen. Dazu gehören zunächst vor allem größere Bahnhöfe wie Köln, München oder Hamburg, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Konzernkreisen erfuhr. Aber auch an kleineren Orten wie Trier, Straubing oder ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen