Weitere Gespräche mit Ford Nicht nur Cariad: VW-Nutzfahrzeuge bei Software „intensiv eingebunden“

Von dpa | 26.09.2022, 16:53 Uhr

Das autonome Fahren wird bei der VW-Nutzfahrzeugtochter zu einem zentralen Geschäftsfeld aufgebaut. In der Software-Entwicklung im Konzern hakte es zuletzt aber erheblich. Die nächsten Entscheidungen stehen bevor. Und auch auf anderen Ebenen laufen neue Verhandlungen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche