Banken Durchsuchung bei der BNP Paribas zu Cum-Ex-Aktiendeals

Von dpa | 25.01.2023, 12:30 Uhr

Staatsanwälte, Steuerfahnder und Polizei ermitteln in der Frankfurter Niederlassung der französischen Großbank nach Beweisen für Geschäfte zulasten der Staatskasse. Die Rede ist von 58 Beschuldigten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche