Börse in Frankfurt : Starkes Plus an US-Börsen stützt Dax

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 18:24 Uhr

shz+ Logo
Der Schriftzug „DAX“ im Handelssaal der Deutschen Börse in Frankfurt.
Der Schriftzug „DAX“ im Handelssaal der Deutschen Börse in Frankfurt.

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstag von dem Kurseinbruch zu Wochenbeginn leicht erholt.

Frankfurt/Main | Die morgendlichen Gewinne im Dax waren zwar im Handelsverlauf zeitweise komplett abgebröckelt, doch letztlich konnte der Leitindex ein Plus von 0,55 Prozent auf 15.216,27 Punkte in den Feierabend retten. Tags zuvor hatten Corona-Sorgen sowie Unsicherheiten über die Inflationsentwicklung den Dax aus der Bahn geworfen. Fast 800 Punkte hatte ihn die K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert