Sportartikelhersteller : Vorsicht, giftig: Decathlon ruft Hähnchencurry zurück

Avatar_shz von 22. Oktober 2021, 18:21 Uhr

shz+ Logo
Decathlon hat versehentlich ein gesundheitsgefährdendes Curry verkauft. (Symbolbild)
Decathlon hat versehentlich ein gesundheitsgefährdendes Curry verkauft. (Symbolbild)

Käufer einer speziellen Trekkingnahrung bei Decathlon sollen das Produkt wieder in den Laden bringen.

Plochingen | Der französische Sportartikelriese Decathlon ruft wegen möglicher Gesundheitsgefahren eines seiner Produkte zurück. Betroffen sei die Trekkingnahrung "Reis mit Hähnchencurry glutenfrei gefriergetrocknet 120 g" der Marke Forclaz, hieß es am Freitag auf dem Internetportal lebensmittelwarnung.de der Bundesländer und des Bundesamtes für Verbraucherschutz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen