Autobauer : Mercedes verabschiedet den Verbrennungsmotor

Avatar_shz von 23. Juli 2021, 09:45 Uhr

shz+ Logo
Abschied von der Verbrennertechnologie: Daimler hat bei einem Investorentag seine aktualisierten Planungen für das näher rückende Elektrozeitalter vorgestellt.
Abschied von der Verbrennertechnologie: Daimler hat bei einem Investorentag seine aktualisierten Planungen für das näher rückende Elektrozeitalter vorgestellt.

Mit dem Verbrennungsmotor verdient Daimler zurzeit mit Abstand am meisten Geld. Eine Zukunft allerdings hat diese Technologie im Pkw-Bereich bei den Stuttgartern nicht mehr.

Stuttgart | Im Ringen der führenden Autobauer um die Vorherrschaft bei der Elektromobilität zieht Daimler nach. Der Stuttgarter Konzern setzt sich deutlich ambitioniertere Ziele für den Durchbruch der eigenen E-Flotte. Zudem kündigte er bei einem Investorentag heute für seine Pkw-Stammmarke Mercedes-Benz im Kern auch den baldigen Abschied vom Verbrennungsmotor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert