Abmahnung an Unilever : Mogelpackung OMO-Waschmittel: Verbraucherschützer setzen sich durch

Avatar_shz von 18. Februar 2021, 11:12 Uhr

shz+ Logo
Waschmittel-Kartons enthalten Luft. Einige offenbar irreführend viel. (Symbolbild)
Waschmittel-Kartons enthalten Luft. Einige offenbar irreführend viel. (Symbolbild)

Viel Karton, wenig Inhalt: Verbraucherschützer haben Unilever wegen Irreführung bei einem Jumbo-Pack abgemahnt.

Hamburg | Die Verbraucherzentrale Hamburg ärgert sich über das Jumbo-Pack Waschpulver der Marke OMO, weil mehr Inhalt suggeriert wird als enthalten ist. Ihre Abmahnung an den Hersteller hat Erfolg. Das Produkt darf in der bisherigen Form nicht mehr verkauft werden. Wie die Organisation am Donnerstag mitteilte, führte eine Unterlassungserklärung an die Unilev...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen