Kommentar : Jahresbilanz: Wohin geht die Reise der Deutschen Bahn?

Avatar_shz von 25. März 2021, 15:09 Uhr

shz+ Logo
Die Deutsche Bahn hat heftige Verluste eingefahren.
Die Deutsche Bahn hat heftige Verluste eingefahren.

Nach der verheerenden Jahresbilanz versucht die Deutsche Bahn optimistisch zu bleiben. Was bleibt ihr anderes übrig?

Osnabrück | Die Deutsche Bahn hat in der Corona-Pandemie den größten Verlust ihrer Geschichte eingefahren. Hauptgrund dafür ist, dass das Unternehmen sein Angebot trotz drastisch gesunkener Passagierzahlen im Lockdown weitgehend aufrecht erhalten hat. Eine vernünftige Strategie. Denn wer will schon im Zug eng zusammenrücken, während ein tödliches Virus umgeht? ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen