„Digitalisierung Voraussetzung für Nachhaltigkeit“ : „Grünes Krankenhaus“: Kliniken stehen vor Revolution

Avatar_shz von 30. April 2021, 09:36 Uhr

shz+ Logo
Pflegerin Lena Binding besucht in der Intensivstation die Patientin, die sich aufgrund des Corona-Virus in Behandlung befindet. Corona im Klinikum Osnabrück. Foto: Michael Gründel
Pflegerin Lena Binding besucht in der Intensivstation die Patientin, die sich aufgrund des Corona-Virus in Behandlung befindet. Corona im Klinikum Osnabrück. Foto: Michael Gründel

Im Corona-Livetalk „19 – die DUB Chefvisite“ waren am Freitag die Unternehmensberater Andreas Steinberger und Ann-Katrin Hardenberg als Talk-Gäste dabei.

Essen/Hamburg | Nachhaltige „grüne“ Krankenhäuser sind für den Chef der Essener Uniklinik, Professor Jochen A. Werner, die „zweite große Herausforderung“ neben der Digitalisierung des Gesundheitssystems. Bei „19 – die Chefvisite“ sagt Werner, dass „große Krankenhäuser die Umwelt relevant belasten“, zum Beispiel mit den „völlig unterschätzten Narkosegasen“, Verpackung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen