Zwei Rinder und ein Schwein : Tierlogo verschwindet von Firmenzentrale: So erklärt Tönnies den Abbau

Avatar_shz von 16. April 2021, 18:26 Uhr

shz+ Logo
Rheda-Wiedenbrück: Zwei Mitarbeiter einer Baufirma begutachten das alte Logo.
Rheda-Wiedenbrück: Zwei Mitarbeiter einer Baufirma begutachten das alte Logo.

Deutschlands größter Schlachtbetrieb trennt sich von seinem Firmenlogo.

Rheda-Wiedenbrück | Deutschlands größter Schlachtbetrieb trennt sich von seinem Firmenlogo. Am Freitag demontierten Arbeiter das Erkennungszeichen von Tönnies, das sich jahrelang auf dem Dach des Tiefkühllagers auf dem Gelände der Firmenzentrale in Rheda-Wiedenbrück drehte. Tierlogo kursierte im vergangenen Jahr in den Nachrichten Das Logo wurde von zwei Kühen, die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen