Greenwashing oder Umweltbewusst : Wie nachhaltig brauen deutsche Brauereien?

Avatar_shz von 30. November 2021, 06:31 Uhr

shz+ Logo
Naturprodukt Bier. Doch wie nachhaltig arbeitet die Brauwirtschaft?
Naturprodukt Bier. Doch wie nachhaltig arbeitet die Brauwirtschaft?

Bier trinken und den Regenwald retten: die Werbung kennt jeder. Bier ist ein Naturprodukt und viele Brauereien in Deutschland haben es sich zur Aufgabe gemacht, etwas zurückzugeben. Doch wo steht nur Nachhaltiges Handeln auf dem Etikett und wo wird gehandelt? Wir haben nachgefragt.

Osnabrück | „Nachhaltigkeit bedeutet für uns, uns zukunftsfähig für die nächsten Generationen aufzustellen,“ betont Pia Munschek-Jung, Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation der Krombacher Brauerei. 2002 begann Krombacher mit dem „Regenwald-Projekt“, das wohl jeder aus der Werbung kennt. „Unser Regenwaldprojekt ist 2002 aus unserer Naturpositionierung herau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen