Verkehrsministerium : Europa plant neue Nachtzugverbindungen – auch ab Berlin

Avatar_shz von 04. Dezember 2020, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Europa will sein Angebot an Nachtzugverbindungen erweitern.
Europa will sein Angebot an Nachtzugverbindungen erweitern.

Um Europa noch klima- und umweltfreundlicher zu gestalten, will Europa mehr Nachtzugverbindungen anbieten.

Berlin | Die Bahnunternehmen aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Frankreich wollen ab 2021 neue grenzüberschreitende Nachtzugverbindungen in Europa anbieten. Das geht aus am Freitag verschickten Einladungen des Bundesverkehrsministeriums sowie der Deutschen Bahn für eine Pressekonferenz am kommenden Dienstag hervor. Dann wollten die Unternehmen dazu eine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen