„Autogipfel“ mit Angela Merkel : Beratungen am Dienstag: Erlebt die Autoindustrie jetzt einen Strukturwandel?

Avatar_shz von 22. März 2021, 18:44 Uhr

shz+ Logo
Beim 'Autogipfel' werden die Vertreter der Branche mit guten Bilanzen aufwarten können – trotz des Krisen-Coronajahres 2020.
Beim "Autogipfel" werden die Vertreter der Branche mit guten Bilanzen aufwarten können – trotz des Krisen-Coronajahres 2020.

Am Dienstag findet eine Neuauflage des "Autogipfel" von Kanzlerin Angela Merkel und Vertretern der Autobranche statt.

Berlin | Das historische Corona-Krisenjahr 2020 hat viele Unternehmen an den Rand des Abgrunds gebracht und sich tief in die Geschäftsergebnisse eingefressen. Bei den deutschen Autobauern standen zeitweise die Bänder still, als im Frühjahr mit dem Lockdown in den meisten Ländern der Welt Lieferketten rissen. Auch das Werkzeug Kurzarbeit kam dabei zum Einsatz, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen