"Die sparsamen Vier" : EU-Wiederaufbauhilfe: Kredite statt Zuschüsse gefordert

Avatar_shz von 23. Mai 2020, 16:11 Uhr

shz+ Logo
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron geben nach einer gemeinsamen Videokonferenz eine Pressekonferenz.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron geben nach einer gemeinsamen Videokonferenz eine Pressekonferenz.

Österreich, Dänemark, Schweden und die Niederlande haben einen Gegenentwurf vorgelegt.

Wien/Brüssel | In einem Gegenentwurf zu den deutsch-französischen Plänen haben sich vier kleinere EU-Staaten dafür stark gemacht, die Wirtschaft in der Corona-Krise mit günstigen Krediten statt mit Zuschüssen wieder in Schwung zu bringen. Österreich, Schweden, Dänemark und die Niederlande sprechen sich in ihrem Ansatz für einen Notfallfonds aus, für den die EU-Kommi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen